Kde domov můj – Die verlorene Heimat

YouTube-Tipp!

Der sehr sehenswerte und preisgekrönte Film „Kde domov můj – Die verlorene Heimat“ von Ondřej Valchař aus Wekelsdorf (Teplice nad Metují) ist endlich online zu sehen.
Der Film ist in deutscher und tschechischer Sprache, jeweils untertitelt.

Ondřej hat für diesen Film auf tschechischer Seite und auf deutscher Seite u. a. Erlebnisgeneration unserer Nachbarschaft, des Braunauer Ländchens (Broumovsko), wo Ondřej herstammt, begleitet und interviewt. Unter anderem beim Braunauer Heimattag 2021 am Heiligenhof.
Für diesen Film bekam Ondřej den Sudetendeutschen Förderpreis 2021 für Literatur und Publizistik verliehen.

Ondřej Valchař im Sommer 2021 während der Arbeit an seinem Film beim Heimattag unseres Nachbarheimatkreises Braunau im Sudetenland
(Foto Kirsten Langenwalder)

– kirla –

Top